Unwettereinsatz

Am 14. August wurden wir zu einem Einsatz nach einem heftigen Gewitter alarmiert. Im Wattental traten etliche Bäche über die Ufer und verlegten teilweise die Wattentalstrasse. Kurz vor dem Parkplatz TÜPL Walchen/Lizum rutschte eine kleine Mure ab und verlegte ebenfalls die Zufahrtsstrasse, mit Hilfe einer Gerätschaft und eines Mitarbeiters des Bundesheeres konnte die Strasse wieder frei gemacht werden.

Aufnahme vom darauffolgenden Tag